Herne, 03.10.2020, von Ralf Bruns

Neue Unterkunft übergeben

Es ist soweit. Nach langer Wartezeit – die ersten Bestrebungen gab es schon 2006 – erfolgte am 02.10.2020 die Übergabe der neuen Unterkunft an das THW Wanne-Eickel durch die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben. Das von der E-Gruppe aus Gelsenkirchen, vertreten durch Dr. Steven Engler, realisierte Bauvorhaben besteht aus einem umfangreich sanierten Verwaltungsgebäude und einer neuen Fahrzeughalle mit einer großen Hoffläche.

Bild: THW Wanne-Eickel

In den nächsten Wochen werden jetzt noch die letzten Handgriffe erledigt, neue Möbel geliefert und die Inneneinrichtung erfolgen. Dann kann der normale Corona-angepasste Dienstbetrieb in den neuen Räumlichkeiten endgültig aufgenommen werden.

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie musste leider auch auf einen größeren Festakt verzichtet werden. Er wird aber auf jeden Fall nachgeholt, sobald dies gefahrlos möglich ist.

Das THW Wanne-Eickel dankt allen Beteiligten, die sich für die erfolgreiche Umsetzung des Projektes eingesetzt haben.


  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

  • Bild: THW Wanne-Eickel

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: