Herne, 03.05.2019, von Ralf Bruns

Abstützarbeiten in Logistikbetrieb

Aufgrund der mutmaßlichen Überladung einer Stahlbühne innerhalb der Halle eines Herner Logistikbetriebes kam es augenscheinlich zur Überlastung eines Stahlträgers.

Bild: Daniel Aust, THW Wanne-Eickel

Auf Anforderung der Herner Feuerwehr stützte das THW Wanne-Eickel den Träger mit Holz, Decken- und Schwerlaststützen ab, um mögliche Gefahren durch einen Einsturz auszuschließen.

In der nächsten Zeit wird das Bauteil weiter untersucht und durch eine Fachfirma instand gesetzt bzw. ersetzt.


  • Bild: Daniel Aust, THW Wanne-Eickel

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: