Führung und Mannschaft

Der Zugführer führt den Technischen Zug und ist für die personelle Eisatzbereitschaft verantwortlich. Er ist verantwortlich für die Durchführung der seiner Einheit übertragenen Einsatzaufgaben, indem er im zugewiesenen Einsatzraum seine Einheit fachgerecht einsetzt, Verbindung zur Einsatzleitung, zu anderen Organisationen und zu THW-Einheiten aufnimmt und die Logistik für die eigene Einheit und für beigestellte Einheiten regelt.

Im Einsatz ist er der unmittelbar übergeordneten Führungsstelle unterstellt. Die Funktion des Zugführers wird von Ralf Bruns wahrgenommen.

Der Zugtruppführer führt den Zugtrupp und vertritt den Zugführer in dessen Abwesenheit.Er ist für die personelle und materielle Einsatzbereitschaft seines Zugtrupps verantwortlich.

Bild von Ralf  Bruns Ralf Bruns Zugführer E-Mail:
Bild von Carsten  Severin Carsten Severin Zugtruppführer E-Mail:

Der Zugtruppführer ist verantwortlich die Durchführung der seiner Teileinheit übertragenen Einsatzaufgaben, indem er insbesondere die Einsatzbereitschaft des Zuges feststellt, im zugewiesenen Einsatzraum seine Einheit fachgerecht einsetzt, Verbindung zur Einsatzleitung zu anderen Organisationen und zu THW-Einheiten aufnimmt und  die Logistik für die eigene Einheit und für beigestellte Einheiten regelt.

Die Aufgaben des Zugtruppführers werden von Carsten Severin wahrgenommen. 

Die Fachhelfer des Zugtrupps erfüllen verschiedene Sonderfunktionen.  Zwei Helfer erfüllen die Funktion des Kraftfahrers B und Sprechfunkers.    

Die Mannschaft des Zugtrupps

Dienststellungs-
kennzeichen

Zugführer
Zugtruppführer
Helfer