Einheiten & Technik

Einsatzstellen ausleuchten, Stromversorgung herstellen oder Abstützarbeiten vornehmen? Es sind die unterschiedlichen Einheiten und die Fülle der Spezialtechnik, die die Hilfe des THW Wanne-Eickel wertvoll und besonders machen.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die technischen Facetten des THW Wanne-Eickel informieren. Sie können nachlesen, wie ein "Gerätekraftwagen" ausgestattet ist, was sich hinter dem Begriff „Powermoon®“ verbirgt und welches Leistungsspektrum die einzelnen Einheiten aufweisen – kurz: Welche Hilfe Sie vom THW Wanne-Eickel erwarten können.

Ortsverband Stab

Der Stab bildet die Verwaltung und die Führung des Ortsverbandes.  Im Einsatzfall bildet er eine Leitungs- und Koordinierungsstelle im Ortsverband. 

Technischer Zug

Ob Gebäudeschäden, vollgelaufene Keller oder zerstörte Stromleitungen - es gibt viele Einsatzoptionen für das THW. Bei der Rettung von Personen, Beseitigung von Schäden und Unterstützung von anderen Organisationen kommt der Technische Zug mit seinen Einheiten zum Einsatz.

Fahrzeuge

Je nach Einsatz benötigen die Einheiten entsprechende Fahrzeuge und Anhänger um Einsatzkräfte und Ausrüstung zu transportieren. Erfahren Sie mehr zu "Gerätekraftwagen", "Netzersatzanlagen" und Co.

Gesucht!

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

mehr

Weitere Informationen!

Info-Flyer des THW Wanne-Eickel als Download

Download