Übungen

  • Herne, 23.11.2017

    Jahresabschlussübung bei Schmitz Mühle

    Am 20.11.2017 wurde der Technische Zug zu einer Übung alarmiert. Nach einem fiktiven Flugzeugabsturz mussten Gebäudeteile gesichert und Menschen gerettet werden. Dieses Szenario forderte den Helfern einiges ab und sollte auf spätere Einsätze vorbereiten. mehr


  • Wangen an der Aare, 06.11.2017

    Fortbildung „Bekämpfung von Sturzfluten“ in der Schweiz

    Buchstäblich nasse Füße holten sich sechs Ehrenamtliche des Technischen Hilfswerks (THW) aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen in der Zeit vom 16.-19.10.2017 bei einer mehrtägigen Fortbildung zum Thema Sturzfluten und Hochwasser in der Schweiz. Vom Ortsverband Wanne-Eickel nahm Zugführer Ralf Bruns an dem Lehrgang teil. mehr


  • Münster, 04.10.2017

    Gemeinschaftsübung in Münster-Handorf

    Eine organisationsübergreifende Übung von Freiwilliger Feuerwehr Herne (Löschzug Röhlinghausen), Rettungshundestaffel für Feuerwehren NRW e.V., Kreisverbindungskommando Herne der Bundeswehr und dem THW Wanne-Eickel fand am 23.09.2017 auf dem THW-Übungsgelände in Münster-Handorf statt. mehr


  • Unna, 04.10.2017

    Sicherheitstraining mit Großfahrzeugen

    Der sichere Umgang mit den Großfahrzeugen des THW ist ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Um die tonnenschweren Fahrzeuge auch in Extremsituationen gut beherrschen zu können, ist eine entsprechende Schulung der Kraftfahrer erforderlich. mehr


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: